U 8 ballert sich Frust weg

F2-Junioren mit Kantersieg bei TSG Bad Harzburg

Bei schönstem Wetter fand das Spiel bei der 2. Mannschaft der TSG Bad Harzburg statt. Die Truppe des Gastgebers konnte leider nur 5 Feldspieler aufweisen, so dass auch wir einen Spieler vom Feld nahmen, um eine Chancengleichheit herbeizuführen.
Unsere Jungs legten aber gleich los wie die Feuerwehr und gingen nach kurzer Zeit 1:0 in Führung. Die Abwehr um Julian und Leon stand sehr sicher und ließ die gegnerischen Angreifer nicht zum Zuge kommen, so dass Keeper Alex einen ruhigen Vormittag hatte.
Die Offensive der Harly-Kicker war ebenfalls in Spiellaune und schoss sich ein, so dass es zur Halbzeit bereits 7:0 stand. Dabei waren auch richtig schöne Spielzüge zu sehen, so dass die Vorgaben des Trainers endlich mal gut umgesetzt worden. Auch in der 2. Halbzeit ließen sie nicht nach und machten am Ende sogar das Dutzend voll.
Das 12:0 war auch in dieser Höhe hochverdient und unsere Jungs ballerten sich den Frust der letzten Spiele weg.

Medienverlag Loof