U 10-Hallenturnier in Schladen

24.11.18 – Auf Einladung der JSG Schladen/Gielde nahm die U 10 (E2) der JSG Harly am ersten Hallenturnier der diesjährigen Winterperiode teil. Gespielt wurde mit 7 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden.

Das erste Spiel gegen den SC 18 Harlingerode wurde nach einem Gegentor in der letzten Minute leider mit 1:0 verloren. In der folgenden Begegnung gegen den späteren Turniersieger JFV Kickers Braunschweig 2 ging man erst 1:0 in Führung, ehe die Braunschweiger auch in der letzten Minute ausgleichen konnten. Im dritten Turnierspiel konnten die jungen Harly-Kicker nicht zu ihrem Spiel finden, so dass gegen die JSG Schladen/Gielde verdient 2:0 verloren wurde. Das vierte Spiel konnte nach einigen Umstellungen verdient mit 2:0 gegen die SG Wendessen/Halchter gewonnen werden. In den letzten beiden Partien ging man jeweils verdient mit 1:0 in Führung, konnte aber die Siege nicht einfahren, da erneut in der jeweils letzten Spielminute die Gegner JSG Im Innerstetal 2 und Süd-Elm/Schöppenstedt 2 zum 1:1 ausgleichen konnten.

Trotz eines am Ende 5. Platzes hat die E2 laut Aussage der Trainerin Susen Berkefeld ein schönes und faires Turnier gespielt, auch wenn mehr drin gewesen wäre. Am Ende bleiben Erkenntnisse für die Zukunft, an denen man in den nächsten Trainingseinheiten arbeiten und vieles beim nächsten Turnier besser machen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Medienverlag Loof