U 13 holt Punkt

Punkteteilung gegen SV Rammelsberg/MTV Goslar

In einem spannenden Spiel der Kreisliga Staffel 2 zeigten unsere Jungs eine gute Mannschaftsleistung und trennten sich leistungsgerecht 1:1 gegen den SV Rammelsberg/MTV Goslar II.

In einer kampfbetonten ersten Halbzeit war schon zu erkennen, dass die Rammelsberger besser kombinierten. Aber durch eine starke kämpferische Einstellung konnten wir gut dagegen halten. In der Abwehr war Louis Stübig gut als Abräumer tätig, und wenn sich ein Rammelsberger doch mal durchgekämpft hatte, hielt Leo Michaelis den Kasten sauber. Auch unsere Neuzugänge Collin Harig und Dylan Menke haben sich jetzt super ins Team integriert. Ebenso zeigte Jonathan Schilling bei seinem ersten Pflichtspieleinsatz eine gute Leistung.

In der zweiten Halbzeit hatten wir nun einige Vorteile, da die Gäste ohne Ersatzspieler angereist waren, konnten daraus aber keinen Vorteil ziehen. Nach vergebenen Chancen von Paul Breustedt und Dylan Menke mussten wir nach einem direkt verwandelten Eckstoß den Rückstand in Kauf nehmen. Danach versuchten aber vor allem Max Pflugmacher und Louis Stübig unbedingt noch den Ausgleich zu erzielen. Dies gelang Louis Stübig nach einem sehenswerten Sprint an der Seitenlinie und einem platzierten Schuss ins Tor kurz vor Ende des Spieles. Endstand der Partie war dann 1:1.

Medienverlag Loof